Pflege für daheim.

Immer mehr Menschen wollen in ihren eigenen vier Wänden gepflegt und betreut werden und ihre Angehörigen sind bereit, diese Aufgabe zu übernehmen. Pflege daheim kann durch die Unterstützung professioneller Pflege, wie sie unser Verein „SMB“ Sozialmedizinischer Betreuungsring Maria Saal-Magdalensberg, anbietet, zur Zufriedenheit der Betreuten und deren Angehörigen bestens gelingen. Besonders hilfreich ist auch die gute Zusammenarbeit mit den Hausärzten. Die MitarbeiterInnen des SMB kommen stundenweise (je Bedarf) zu Ihnen ins Haus.

Wir bieten unsere mobilen Dienste in den folgenden Bereichen an:

  • Hauskrankenpflege
    (Diplomkrankenschwester bzw. –pfleger)
  • Hauskrankenhilfe
    (Pflegeassistent/innen)
  • Hilfe zur Weiterführung des Haushaltes
    (Heimhilfe)

Über uns

Im Jahr 1994 wurde unser Verein durch die Initiative von drei Hausärzten (Dr. Hohenwarter, Dr. Kollmitzer u. Dr. Wilhelmer) und unterstützt von den Gemeinden Maria Saal und Magdalensberg und privaten Förderern (Mitglieder) gegründet. Das Ziel war die Unterstützung der Pflege zu Hause (Heimhilfe, Pflegehilfe und Hauskrankenpflege) durch qualifiziertes Personal (Dipl. Krankenschwestern/Pfleger, Pflegeassistent/innen und Heimhilfen). Die ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist selbstverständlich und auch von der Kärntner Landesregierung, die uns mit ihren Förderungen diese Tätigkeit erst ermöglicht, gefordert.

Der SMB wirkt hauptsächlich in der Gemeinde Maria Saal und Magdalensberg, ist aber auch teilweise in Poggersorf und anderen Orten im Gebiet Klagenfurt Land, Teilen von Klagenfurt wie Gottesbichl, Wöfnitz, St. Peter am Bichl und Teilen von St. Veit an der Glan wie Tanzenberg, St Donat und Glandorf tätig.

Der SMB ist auch Mitglied der ARGE Soziale Dienste Kärnten.

Unsere Mitglieder bezahlen jährlich einen Beitrag von € 17,50 bzw. € 35,00 und einmalig eine Beitrittsgebühr von € 8,00. Daher ist es uns möglich unseren Klienten, soweit vorhanden, Pflegebedarf gratis zur Verfügung zu stellen.

Unter der Leitung von Hildegard Dermastia kümmern sich 21 Mitarbeiterinnen, darunter 6 Diplom- u. Gesundheitskrankenschwestern (DGKS), 5 Pflegeassistentinnen und 10 Heimhelferinnen, um die individuellen Bedürfnisse unserer Klienten.

Vorstand:

Vorstand des SMB Maria Saal
Vorstand des SMB Maria Saal – Magdalensberg, v.l.n.r.: Hildegard Dermastia, Karin Fradler, Gertrude Kohlweg, Dr. Heinrich Burgstaller

Obmann

Dr. Heinrich Burgstaller

Obmann Stellvertreterin

Gertrude Kohlweg

Schriftführerin

Karin Fradler

Kassiererin

Hildegard Dermastia

Pflegedienstleitung:

DGKS Melanie Reich

So erreichen Sie uns

Büro des SMB – Maria Saal – Magdalensberg,
Frau Hildegard Dermastia,
Hauptstraße 3,
9063 Maria Saal

Telefon: 04223/3253
Fax: 04223/3253
Email: office@smbmariasaal.at

IBAN: AT08 3944 2000 0761 5156 (Raika Maria Saal)

Unser Büro steht Ihnen
Montag bis Freitag
von 9 bis 11 Uhr zur Beratung offen